Wie sieht die Markenstrategie der Zukunft aus?

 
Dr. Korbinian Spann
Dr. Korbinian Spann
13. August 2020

Warum für die Markenstrategie der Zukunft das Feedback der Kunden entscheidend ist, habe ich im Mai 2020 mit dem Markenexperten Dirk Kartes diskutiert und ein kurzes Video dazu gedreht.

Durch die Positionierung kann sich ein Unternehmen von den Wettbewerbern differenzieren. Entscheidend sind die Vorlieben der Kunden, die Loyalität bewirken. Diese Vorlieben entstehen durch eine ganzheitliche Unternehmensstrategie für die Marke.

Insaas macht durch die Analysen der Kundenstimmen diese Vorlieben sichtbar und damit die Markenstrategie messbar. Wir vergleichen beispielsweise die Markenwerte mit dem Feedback der Kunden und zeigen die Abweichungen auf. Unser Ansatz ist dynamisch und berücksichtigt verschiedene Quellen, und ist sie weitgehend automatisiert. Insgesamt wird die Kommunikation auf die Grundbegriffe verdichtet und die Stimmung der Kunden nachvollziehbar.

Für Dirk ist eine starke Marke „eine verdichtete Information über Leistungen, Qualität und Wertevorstellungen. Sie schafft Vertrauen und ist eine Emotion, die bestimmte Gefühle und Images vermittelt und das Risiko einer falschen Entscheidung verringert. Für das Unternehmen entstehen neue Geschäftsvarianten, qualitativ hochwertige Leads, Interaktion, Motivation und Investitionsbereitschaft – bei Kunden, Mitarbeitern und Partnern.“ Mehr dazu unter https://www.dirkkartes.de/.